Skip to main content

Technologie- und Produktnews - Archiv

Erfassen von Anforderungen, Spezifizieren und Automatisieren von Tests, Dokumentieren von Architekturen, Einsatz probater Methoden … sind die Voraussetzungen für funktionierende Systeme und effiziente Entwicklung.
Unsere Lösungen unterstützen Sie dabei in folgenden Situationen.

mehr lesen

Haben Sie bereits einige Stunden verloren, um zu verstehen, warum ein DXL-Block nicht aufgerufen wurde, wenn er es sollte?
Waren Sie jemals gezwungen, Ihren DXL-Code mit einer Reihe von "Druck" -Aufrufen (wie in den 80er Jahren) zu dekorieren, um herauszufinden, was die tatsächlichen Werte der Variablen sind und warum Ihre "if" -Bedingung nicht wahr ist?
Mussten Sie jemals den Workflow eines großen DXL-Programms herausfinden, das von einem anderen DXL-Entwickler erstellt wurde, der das Unternehmen aber nun verlassen hat?

Wenn Sie DXL-Programme entwickeln, haben Sie mindestens eine dieser Fragen, wenn nicht alle, mit Ja beantwortet.

mehr lesen

Möchten Sie mit mehreren Benutzern auf dasselbe Rhapsody-Modell zugreifen und konfliktfrei daran arbeiten? Oder ein Modell im Internet veröffentlichen und Rezensenten bzw. Nicht-Rhapsody-Benutzern Einsicht erlauben? Oder bidirektionale Verknüpfungen mit anderen Artefakten, wie Anforderungen und Tests herstellen, damit Standards für die funktionale Sicherheit effizienter erfüllt werden können?

mehr lesen

AUTOSAR und UML / SysML mit Hilfe von SodiusWillert Tools leicht gemacht:

- M2M - Halten Sie Ihre verschiedenen Modelle auf dem neuesten Stand, egal wo Sie sie bearbeiten, in UML, SysML oder in AUTOSAR!
- RXF for Automotive - Verwenden Sie den Code Ihres Rhapsody-Modells direkt in einer AUTOSAR RTE-Umgebung ohne den üblichen Aufwand

mehr lesen
ESE-Kongress 2020 digital - 30.11. - 04.12.

Was dürfen Sie von SodiusWillerts Know How auf dem ESE-Kongress erwarten?

1. Tipps, Tricks, Lösungen 1 (kostenlos buchbar)
Wie die „JIRA - DOORS Connection“ bei regulatorischen Anforderungen hilft

2. MDESE-Workshop (Ganztagesworkshop)
Modellbasierte Softwareentwicklung für eingebettete Systeme verstehen und anwenden

3. Thema Modellierung
Warum standardisierte UML-Sprachprofile für die Codegenerierung nach C++?
Von Beginn an angedacht, aber nie umgesetzt

4. Kompaktseminar
Modellierung mit CppML
Hands-on zur Embedded-Modellierung mit UML und C++

mehr lesen

Das Arbeiten mit Konfigurationen in DOORS Next ist extrem effektiv.
Mit Konfigurationen können Sie nicht nur Artefakte zwischen Anwendungen in Beziehung setzen, sondern auch konsistente Versionen erhalten.
Da leistungsfähige Konzepte kompliziert sein können, empfehlen wir zur Vereinfachung die Verwendung von folgenden Patterns (mit DNG/Jira-Beispielen).

mehr lesen

Jira Data Center is rapidly becoming the preferred platform for Jira in the engineering enterprise for both performance and availability. We pride ourselves in the enterprise readiness, so we first offered compatibility to Jira Data Center with OSLC Connect for Jira in November of 2019.
When our customers voiced the need for the Data Center Approved App certification with Atlassian, we responded.
The Atlassian approval process for Data Center Apps is excellent. It is both an architectural review and a performance demonstration which you can check out here.

mehr lesen

Grundlage für eine erfolgreiche System- oder Softwareentwicklung sind gute Anforderungen. Daneben kann eine passende Requirements Engineering-Lösung beim Definieren und Bearbeiten von Anforderungen sehr hilfreich sein. Heutzutage kommen im Requirements Engineering bewährte Lösungen zum Einsatz, aber auch neue Lösungen unterstützen den Ingenieur und Entwickler.

mehr lesen

Dieses Mal möchte ich über etwas Unerwartetes sprechen, das man mit Rhapsody machen kann: XSD (XML Schema Definition) Import/Export und Bearbeitung mit Rhapsody. Dies ist ein Zusatztool von SodiusWillert, das Ihnen hilft, die normalerweise textuellen und lästigen XSD-Dateien auf eine nette grafische Art und Weise zu bearbeiten.

mehr lesen

Are you looking for a web-based data and model review platform that enables intuitive and powerful review capabilities in a versioned environment?
Then SECollab could be the right tool for you. Perform collaborative multi-tools reviews, gathering comments and data together. Whether you’re publishing requirements, model content, or documents, access your data from a single access point.

mehr lesen

Die Kriterien für qualitativ gute Requirements sind allgemein bekannt. Diese Regeln im Alltag konsequent durchzuhalten, ist ein anderes Thema.

mehr lesen

Es ist wichtiger denn je geworden, dass Teams, die in der Entwicklung komplexer Software arbeiten, effizient zusammenarbeiten. Anforderungs-, Test- und Fehlernachverfolgbarkeit bei gleichzeitiger Ermöglichung von Berichten über Repositorys hinweg sind kritische Berührungspunkte für die teamübergreifende Zusammenarbeit für eine erfolgreiche Softwareentwicklung.

mehr lesen

In this Demo, expect to learn how the Publisher for Rhapsody helps you

mehr lesen

In modernen Modellierungsumgebungen gibt es häufig mehrere Modelle, die unterschiedliche Ansichten für dasselbe Modell liefern / enthalten. Zwischen diesen Modellen gibt es viele gemeinsame Elemente, die in mehreren Ansichten identisch (oder zumindest teilweise identisch) sind. Die Wartung mit einem "Copy-Paste" -System führt zu Fehlern und ist sehr arbeitsintensiv.
Hierfür wurde ein regelbasierter Modellwechsler entwickelt, der Elemente zwischen verschiedenen Modellen synchronisieren / transformieren kann.

mehr lesen

Wenn bei einer konstruktiven Tätigkeit mehr und mehr Zeit für Änderungen aufgewendet wird und eine Vielzahl von Beteiligten in Kontext gehalten werden müssen, macht es Sinn, erst einmal Modelle zu erstellen. Das ist ganz und gar nicht neu und hat in Folge immer zu mehr oder weniger großen Revolutionen geführt. 3D in der Mechanik und VHDL in der Mikroelektronik sind gute Beispiele dafür.
Aber Hoffnung alleine hat niemals geholfen. Beim Modellieren von Systemen und Software wird vieles falsch gemacht und wer glaubt, der Komplexität mit Simplifizierung zu begegnen, darf keine Revolution erwarten.

mehr lesen

Vorschau Willert-Termine für November 2020

Es erwarten Sie:

  • Interessante Webinare (max 1 Stunde) mit wichtigen und aktuellen Themen für den Software und Systems Engineer
  • Online-Trainings für DOORS Classic + DOORS Next Generation
mehr lesen
Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.