Skip to main content

Webinar: Seamless Integration von Prozess, Methode und Werkzeug mit der EEE-Methode

Im Idealfall werden im Engineering entsprechend den Entwicklungsanforderungen zuerst die Prozesse (Was) definiert. Zu den einzelnen Prozessschritten werden danach die Methoden (Wie) ausgewählt. Am Ende werden das daraus entstandene Vorgehen und die notwendigen Arbeitsschritte mit Werkzeugen (Effizienz) unterstützt. In der Praxis sieht das häufig anders aus. Prozesse und Methoden sind historisch gewachsen, ein bestimmtes Werkzeug wurde ausgewählt, weil bereits Lizenzen im Unternehmen existierten oder weil der/die Verantwortliche eine Vorliebe dafür hatte. Mit dem Zukauf von Unternehmen oder Technologien kommen neue Arbeitsweisen, Methoden und Werkzeuge hinzu und am Ende entsteht mit der Zeit alles andere als ‚Seamless Integration‘. Engineering Vorgehen etablieren sich innerhalb eines Unternehmens nur selten homogen abgestimmt über Abteilungen, Projekte und Engineering Domänen hinweg. Der sprichwörtliche ‚Tool Zoo‘ ist traurige Realität. Nachträgliche Homogenisierung scheitert an unendlichen Diskussionen und Kämpfen zwischen den Verantwortlichen. Niemand möchte seinen gewohnten Pfad verlassen.

Diese Situation war die Geburtsstunde der ‚Engineering Efficiency Empowerment‘ (EEE) Methode. Basis ist eine Engpass-Analyse (Kybernetik) mit deren Hilfe neue Engineering-Konzepte verbunden mit realistischen Veränderungsschritten im Team abgestimmt werden. Hierfür wurden in der EEE - Methode spezielle Diagramme entwickelt, in denen Zusammenhänge und Engpässe erkannt und dokumentiert werden können. Die daraus entstehenden Erkenntnisse sind die Basis für ein gemeinsames Commitment aller Beteiligten für sinnvolle Veränderungsschritte in Richtung ‚Seamless Integration‘.
 

Wir bieten Ihnen zu diesem Thema:

-  Webinar, in dem wir Ihnen die EEE - Methode kostenlos vorstellen

-  Einen 1 - 2-tägigen Workshop für Ihr Unternehmen.


Mehr Infos dazu in diesem PDF oder kontaktieren Sie swillert@willert.de

 

EEE - Engineering Efficiency Empowerment through seamless integration

Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.