Skip to main content

Willert bietet Beratung, Know-how, Methoden und Werkzeuge für das gesamte Spektrum des Embedded Software und Systems Engineerings.

Beratung

Wir machen Sie stark - mit Softwaretools, Schulungen und Coachings zum Embedded Software und Systems Engineering.

Know-how

Wir stellen Ihnen Technologien zur Verfügung, mit denen Sie den zukünftigen Herausforderungen des Software Engineerings erfolgreich begegnen können.

Methoden und Werkzeuge

Sie wollen neue Methoden im Engineering und die damit verbundenen Maßnahmen schnell und erfolgreich umsetzen? Wir sind genau der richtige Partner.

21/06

M2M (Model to Model) ist ein Produkt von SodiusWillert, mit dem Sie viel Zeit sparen können. Es konvertiert Rhapsody-Modelle, die mit bestimmten Profilen erstellt wurden, in andere Profile. Nehmen Sie beispielsweise ein SysML-Modell und konvertieren Sie es in ein AUTOSAR-Modell. Wie funktioniert das?

mehr lesen

Mit dem RXF-Cert (Realtime eXecution Framework) stellt Willert Software Tools bereits seit längerem ein Framework zur effizienten Entwicklung und Zertifizierung von Embedded-Software für sicherheitskritische Systeme zur Verfügung. Die ab sofort verfügbare Version 8.0 für C++ bringt zahlreiche Verbesserungen, wie z.B. neue Model-Checker, Optimierungen im Deployment, der Konfiguration und der Codegenerierung sowie eine verbesserte Integration in IBM Rational Rhapsody.

mehr lesen

Ihr Unternehmen stellt die Arbeitsweise um und nutzt nicht länger DOORS Classic für das Anforderungsmanagement, sondern DOORS Next? Die riesig große Informationsquelle, welche sich während vieler Jahre in DOORS angesammelt hat, möchte man auch in dem neuen Werkzeug weiter verwenden können. Dann ist es an der Zeit, sich mit den Möglichkeiten zu beschäftigen, wie man Daten aus DOORS nach DOORS Next migriert.

mehr lesen

In Part 2 stellen wir Ihnen heute vor, wie mit Hilfe von spezialisierten Profilen das Variantenmanagement auf UML Modellebene realisiert werden kann. Grundsätzlich bietet ein spezielles Profil umfassende Möglichkeiten für die maßgeschneiderte Anpassung auf eine konkrete Domäne. Für jede Domäne kann es unterschiedliche Notwendigkeiten geben, wie Varianten definiert und konfiguriert werden sollen. Es gibt möglicherweise Interdependenzen zwischen verschiedenen Varianten oder es gilt, spezifische Varianten in Abhängigkeit von einem Zielkundensegment auszuwählen.

mehr lesen

IBM Rhapsody ist  in der Modellgetriebenen Entwicklung von embedded Applikation mit UML technologisch führend und wird bereits seit Jahrzehnten erfolgreich eingesetzt.

Traditionell unterstützt IBM Rhapsody Developer die Entwicklung von Anwendungen für General Purpose RTOS. In den letzten Jahren ist jedoch der Anteil von sogenannten Single Purpose Anwendungen, die auf ressourcenlimitierten, kostengünstigen MicroController entwickelt werden überproportional angestiegen. Die Entwicklung dieser Anwendungen stellt Entwickler vor besondere Herausforderungen: 

mehr lesen

WILLERT. Ihr Spezialist für Embedded Software- und Systems-Engineering.

Interview mit Andreas Willert - Im ersten Teil des Interviews mit Andreas Willert ging es um den aktuellen Stand im Systems Engineering und der Modellierung, wobei Komplexität als der Treiber für Forschung in diesem Bereich identifiziert wurde. Dies ist der zweite und letzte Teil, in dem Andreas Willert einige Prognosen wagt und ein spannendes Kundenprojekt vorstellt.

mehr lesen

 

Die Wagner Group, Technologieführer in den Bereichen Brandfrüherkennung und Brandvermeidung, setzt bei der Entwicklung ihrer Brandschutzsysteme auf ein automatisiertes und durchgängig integriertes MDD.

mehr lesen

„TeamConnect Wireless“ unseres Kunden Sennheiser ist die erste kabellose, frei portable „Bring Your Own Device“-Audiokonferenz-Lösung, die es ermöglicht, eine Konferenz mit professioneller Klangqualität praktisch von jedem Raum aus aufzubauen und zu leiten. Das gesamte System für die Audiokonferenz-Lösung wurde in UML modelliert.

mehr lesen

Unsere Kunden:

Hinweis: Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass wir Ihre Erlaubnis haben Cookies zu setzen. Informationen zum Einsatz von Cookies sowie unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und über unser Impressum.